Home  /  Winter  /  Winterwandern

Winterwandern im Schnalstal Romantik und Stille auf verschneiten Winterwegen

Auch im Winter bietet das Schnalstal schöne Wanderungen und sonnige Spazierwege. Gespurte und stille Winterwanderwege führen durch verschneite Wälder, zum Beispiel auf die gemütliche Lazaunhütte. Von dort gelangt wer will in einer lustigen Rodelpartie wieder zurück ins Tal. Zwischendurch kehrt man gerne in die gemütlichen Gasthöfe und Hofschenken ein, die ganzjährig geöffnet haben. Bei Gebäck und Glühwein heißt es dann Energie tanken und Aufwärmen.

Winterwanderungen im Schnalstal

Hier ein paar schöne Winterwanderwege und Winter-Spazierwege ideal für sonnige Urlaubstage.

Oberraindlhof – Mastaunhof
Vom Hotel aus nimmt man den Wallfahrtsweg Richtung Mastaunhof. Die einfache Wegstrecke dauert hier ca. eine Stunde. Der Weg kann auch gut mit Schneeschuhen begangen werden.

Oberraindlhof – Karthaus
Vom Hotel direkt über den „Prantl“ Weg ins idyllische Örtchen Karthaus. Dieser Weg wird viel begangen und ist immer gespurt. An einzelnen Passagen sind ggf jedoch eisige Stellen, bei denen entsprechende Ausrüstung notwendig ist.

Oberraindlhof - Texel: 30 Minuten
Oberraindlhof - Unser Frau: 1 Stunde

Ab Vernagtsee (Ende See)
Finailhof - 45 Minuten

Ab Wanderstartplatz Unser Frau
Lafetzalm - 1Stunde 30 Minuten

Hier finden Sie die aktuelle Winterkarte mit den eingezeichneten Wanderwegen.

Die Seite verwendet Cookies von Dritten um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookies akzeptieren